Aktuelles
Frühlingsfahrt des SPD Ortsvereins Bruchhausen führt auf den Spuren der Familie Krupp nach Essen

Bruchhausen. Die diesjährige Frühlingsfahrt des SPD Ortsvereins Bruchhausen geht am Samstag, 25.05.2019 nach Essen. Los geht es um 12.00 Uhr an der Dorfschänke Körner in Bruchhausen. Eingeladen sind alle Mitglieder und Freunde des SPD Ortsvereins Bruchhausen. Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.

In Essen steht eine ca. einstündige Führung durch das Industriedenkmal Villa Hügel auf dem Programm. Die Villa Hügel im Essener Stadtteil Bredeney wurde 1870–1873 von Alfred Krupp errichtet und ist das ehemalige Wohn- und Repräsentationshaus der Industriellenfamilie Krupp. Ein geschichtsträchtiger und interessanter Ort also. Im Anschluss daran wird auf der  Straußenfarm ‚Rutherhof‘ eingekehrt. Hier lädt ein Kuchen- und Waffelbuffet zum gemütlichen Kafffeetrinken ein. Eine Rundfahrt durch Essen – auf den Spuren der Familie Krupp – rundet den Tag ab, bevor um ca. 18.00 Uhr in der Dorfschänke Körner das allseits beliebte Schnitzelbuffet für eine letzte Stärkung sorgt.

Der Preis für alle Leistungen (Busfahrt, Führung, Kaffeetrinken und Abendessen)  beträgt 35,– EUR pro Person. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren können kostenlos mitfahren. Selbstverständlich erhalten die Mitfahrer aktuelle politische und nichtpolitische Informationen aus dem Entendorf und der Stadt Arnsberg und auch eine kleine Tombola darf natürlich nicht fehlen.

Anmeldungen bis zum 20.05.2019 werden erbeten bei:

Kuno Strocka, Lindenstraße 3, 59759 Arnsberg (Tel.: 02932 – 39057)

Raimund Hoffmann, Krellstraße 9, 59759 Arnsberg (Tel.: 02932 – 37877)

Und bei Frank Neuhaus unter

Frank.Neuhaus.Arnsberg@gmx.de