Aktuelles
Gerd Stodollick neuer Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Arnsberg hat sich in ihrer ersten Sitzung nach der Wahl von Ralf Paul Bittner zum Bürgermeister von ihren bisherigen langjährigen Fraktionsvorsitzenden verabschiedet. Ralf Paul Bittner hat die Fraktion in nicht immer einfachen Zeiten erfolgreich geführt. Dies und die von diesem gepflegte Kultur der Offenheit, Transparenz und des persönlichen Miteinanders wurden von Andreas Posta, dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, gewürdigt. Selbstverständlich wird die Fraktion den neuen Bürgermeister dabei unterstützen Arnsberg voran zu bringen.

 

Bittner bedankte sich für die guten Wünsche und die gute und freundschaftliche Zusammenarbeit. Auch wenn er den Posten des Fraktionsvorsitzenden mit viel Herzblut ausgefüllt hat, bietet die neue Position als Bürgermeister große Chancen unsere Stadt zu gestalten. Er freut sich über die zugesagte Unterstützung der SPD-Fraktion, wird aber, wie vor der Wahl angekündigt, selbstverständlich auch den anderen Fraktionen die Zusammenarbeit anbieten.

 

Einziger Kandidat für die Nachfolge von Bittner war Gerd Stodollick, Ratsherr aus Oeventrop. Er wurde einstimmig gewählt. Seit 1999 im Rat der Stadt Arnsberg und beruflich bis zur Pensionierung Bezirksgeschäftsführer der Gewerkschaft ver.di verfügt er über große politische Erfahrung und ist bekannt für sein Engagement gerade im sozialpolitischen Bereich. Stodollick betonte, die gute Teamarbeit seines Vorgängers fortsetzen und den Schwung der Bürgermeisterwahl für die weitere Arbeit nutzen zu wollen. Für den auch als Ratsmitglied ausscheidenden Bittner wird Klaus Jursch aus Rumbeck nachrücken.