Aktuelles
Nachruf für Gottfried Wieseler

Am 20. Februar 2015 verstarb unser Partei- und früheres Fraktionsmitglied Herr Gottfried Wieseler im Alter von 79 Jahren. Die SPD hat mit Gottfried Wieseler einen hochverdienten Mitstreiter verloren.

 

Er war seit 1964 Mitglied der SPD. Seit 1975 gehörte er dem Vorstand des Ortsvereins Oeventrop an. Bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2010 war er 25 Jahre lang Kassierer des Stadtverbandes Arnsberg. Auch dem Vorstand des Unterbezirks Hochsauerland hat er angehört.

 

Seit 1975 war Gottfried Wieseler in verschiedenen kommunalen Gremien tätig. Ab 1979 gehörte er lange Jahre dem Bezirksausschuss Oeventrop an und amtierte dort zwischen 1995 und 1999 als Vorsitzender. Gerade um das Wohlergehen dieses Stadtteils hat er sich verdient gemacht. Mitglied im Rat der Stadt Arnsberg war er von 1979 bis 2004. Er war unter anderem Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss, Werksausschuss und im Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt.

 

Gottfried Wieseler war ein stets streitbarer Vorkämpfer für unsere Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.

 

Der SPD Ortsverein Im Ruhrtal, der SPD-Stadtverband Arnsberg und die SPD-Stadtratsfraktion sprechen den Angehörigen ihr tief empfundenes Mitgefühl aus. Wir werden Gottfried Wieseler stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

 
Rainer Mühlnickel

SPD-Ortsverein Im Ruhrtal

 

Ralf Bittner

SPD-Ratsfraktion Arnsberg

 

Gerd Stüttgen
SPD-Stadtverband Arnsberg