SPD Arnsberg
Der SPD-Stadtverband Arnsberg ist der Zusammenschluss der SPD-Ortsvereine im Stadtgebiet von Arnsberg.
» mehr lesen
Ratsfraktion
In der Ratsfraktion Arnsberg sind die Ratsmitglieder und die sachkundigen Bürger in den Bezirks- und Fachausschüssen zusammen geschlossen
» mehr lesen
Arnsberg 2020: Breitbandförderung in Arnsberg voranbringen

Die SPD-Fraktion fordert die Verwaltung auf, über die zum Ausbau der Breitbandversorgung gestellten Förderanträge zu berichten und sollte es weitere unterversorgte Gebiete geben, so weit möglich entsprechende Anträge zu stellen.

 

Der Ausbau einer flächendeckende Breitbandversorgung ist aus Sicht auch der SPD-Fraktion ein zentraler Faktor zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit unserer Stadt. Dies entspricht den im Grünbuch #ARNSBERGdigital gemachten Zielen. Wir verweisen dazu auch auf unseren Antrag zur Umsetzung des Vectoringausbaus durch die Deutsche Telekom. Der vorliegende Antrag ist gewissermaßen eine Ergänzung und Konkretisierung dazu.

 

Wir machen auch hier keinen

Neue Nachbarn Arnsberg ausgezeichnet. Dirk Wiese und die SPD-Arnsberg gratulieren ganz herzlich!

Arnsberg. – Die Initiative „Neue Nachbarn Arnsberg“ ist Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2016. Unter dem Motto „NachbarInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell“ zeichnen die Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank in diesem Jahr Projekte aus, die die Potentiale gemeinschaftlichen Handelns auf innovative Weise nutzen und dadurch zur Lösung gegenwärtiger und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen.

 

„Die enormen ehrenamtlichen Anstrengungen zur Integration und Unterstützung der in Arnsberg zur Zeit lebenden Flüchtlinge durch die Initiative „Neue Nachbarn Arnsberg“ verdient meinen Respekt und meine …

„Hier wird präventive Kinder- und Jugendarbeit gelebt“

SPD-Fraktion Arnsberg: Besuch im Kinder- und Jugendtreff Gierskämpen

Die SPD in Arnsberg und in ganz Nordrhein-Westfalen hat das Thema einer „vorbeugenden Politik“ zu einem ihrer Markenzeichen gemacht. Der Staat soll nicht zum Reparaturbetrieb werden, der in Aktion tritt, wenn Probleme auftauchen. Er soll vielmehr präventiv aktiv werden und so verhindern, dass überhaupt Probleme auftauchen. Diese Haltung betrifft grundsätzlich alle Bereiche, aber mit am augenfälligsten sind die Chancen im Bereich Bildung und der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit. „Wenn in jungen Jahren die Weichen richtig gestellt werden, kann die Gesellschaft erhebliche Kosten …

Fahrplanänderungen für Niedereimer nicht kundenfreundlich!

Die von der RLG in der Pressemitteilung vom 23.05.2016 als kundenfreundlich propagierte Fahrplanänderung erweist sich zumindest für die Fahrgäste aus Niedereimer als ein Riesenflop. Denn die bisherige Streckenführung über die Niedereimerstraße und den Stephanusweg entfällt komplett. Das bedeutet für die Bürger aus dem alten Dorf in den frühen Morgenstunden und an drei Nachmittagen in der Woche, Montag, Mittwoch und Freitag, dass sie dort nicht mehr in den Bus einsteigen können, sondern bis zur Friedrichshöhe laufen müssen. Denn der Bürgerbus erreicht diesen Bereich vormittags erst gegen 10.00 Uhr, bietet also potentiellen …

Frühjahrsputz: SPD Ortsverein Bruchhausen reinigt Hinweisschild und Beete

Bruchhausen Der SPD Ortsverein Bruchhausen hat die Informationstafel, welche vom Vereinsring Bruchhausen am Ententeich aufgestellt wurde wieder auf Hochglanz gebracht. Das Schild war durch Witterungseinflüsse stark verschmutzt und ist jetzt wieder wie neu. Ratsmitglied und Vereinsringvorsitzender Ewald Hille war zufrieden: ‚Die Informationstafel wird von Fahrradfahrern und Besuchern des Ententeiches gerne gelesen, enthält sie doch interessante Informationen zur Geschichte Bruchhausens. Sie kann jetzt wieder gut gelesen werden‘.

Auch hat der SPD Ortsverein Bruchhausen bereits seit vielen Jahren ‚Patenschaften‘ für verschiedene Beete auf öffentlichen Flächen in Bruchhausen übernommen und hat diese ebenfalls …

Warum keine Aussagen zum Parken auf dem Gutenbergplatz?

Der SPD-Ortsverein Arnsberg wundert sich über die Aussage im Artikel, dass der Verwaltung keine Beschwerden der Anwohner über Parkprobleme am Abend und am Wochenende auf dem Gutenbergplatz vorliegen würden. Die SPD hat in ihren Bürgersprechstunde zahlreiche entsprechende Hinweise erhalten. Die Klagen müssten eigentlich aber auch der Verwaltung wohlbekannt sein. Erst vor ein paar Wochen hat es einen längeren Bericht zum Thema in der Presse (27.2.16) gegeben, in dem Anwohner ihre langjährigen vergebliche Bemühungen schilderten, die Verwaltung dazu zu bringen, das Falschparken auf dem Gutenbergplatz vor allem nach Feierabend und am …

Erklärende Straßennamenzusätze sind installiert Initiative des SPD Ortsvereins Bruchhausen findet breite Zustimmung

Bruchhausen Auf Initiative des SPD Ortsvereins Bruchhausen wurden jetzt an einigen Straßen in Bruchhausen erklärende Straßennamenzusätze installiert.

 

Der SPD Ortsverein Bruchhausen hatte im Herbst 2015 für 4 Bruchhausener Straßen erklärende Straßenzusatzschilder beantragt. Nachdem der Ortsheimatpfleger sich damit befasst hatte und auch in 2 Bezirksausschusssitzungen die Zusatzschilder auf die Reise geschickt wurden, hat auch Herr Gossmann aus dem städt. Archiv zur Findung der erklärenden Texte beigetragen. Alle Zusatzschilder sind mittlerweile von den „Techn. Diensten“ der Stadt Arnsberg angebracht worden.

 

Die Kosten für die Zusatzschilder wurden vom Bruchhausener Kreistagsmitglied Raimund …

Tobias Krätzig kommissarischer Stadtverbandsvorsitzender

Nachdem der bisherige Arnsberger SPD-Stadtverbandsvorsitzende Gerd Stüttgen wegen des Ermittlungsverfahrens gegen ihn bereits vor Monaten sein Amt als Vorsitzender ruhen ließ, ist er nun von diesem Posten zurückgetreten. Die unklaren Verhältnisse haben zu gewissen Spannungen geführt.

 

Stüttgen setzte dem mit seinem Schritt ein Ende. Der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Tobias Krätzig übernimmt bis zur Neuwahl eines neuen Vorstandes kommissarisch den Vorsitz und kündigte an, dass die Partei sich vor Ort wieder mit voller Kraft den Sachthemen zuwenden wird.

 

Er dankte Gerd Stüttgen, der sich auch weiterhin für die Belange der …

SPD-Hüsten: Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Der SPD-Ortsverein Hüsten lädt alle Mitglieder und Freunde zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung am 15.4.2016 um 19 Uhr in das GVU Heim in Unterhüsten ein. Auf dem Programm steht neben den üblichen Regularien und aktuellen Berichten aus Fraktion und Parteigremien insbesondere die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder.…

SPD-Stadtverband Arnsberg für Margit Hieronymus als Landtagskandidatin

In vielen politischen Debatten ist es schon spürbar: Im Mai 2017 sind Landtagswahlen in NRW. Der SPD Stadtverband Arnsberg hat bereits seit dem letzten Jahr mit inhaltlichen und personellen Vorbereitungen begonnen. Auf ein Schreiben des Vorstandes an die Mitglieder hin, gab es einige Bewerbungen.

 

Jetzt traf sich der SPD Stadtverband Arnsberg zur Delegiertenversammlung im Gasthof Körner in Bruchhausen zur Nominierung eines Kandidaten oder einer Kandidatin aus dem Stadtgebiet für den Wahlkreis 124 (Arnsberg, Sundern, Schmallenberg und Eslohe). Bereits im ersten Wahlgang gab es ein eindeutiges Ergebnis. Mit mehr als …

Seite 10 von 40« Erste...89101112...203040...Letzte »
Icons by dryicons.com

Termine
  • Keine Termine vorhanden