SPD Arnsberg
Der SPD-Stadtverband Arnsberg ist der Zusammenschluss der SPD-Ortsvereine im Stadtgebiet von Arnsberg.
» mehr lesen
Ratsfraktion
In der Ratsfraktion Arnsberg sind die Ratsmitglieder und die sachkundigen Bürger in den Bezirks- und Fachausschüssen zusammen geschlossen
» mehr lesen
100 Tage Mindestlohn bedeuten 100 Tage arbeitsmarktpolitischer Fortschritt

Seit 100 Tagen gibt es mit dem flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn eine Lohnuntergrenze, die viele Beschäftigte unabhängig von ergänzenden Sozialleistungen macht. Und das macht sich bemerkbar: Die günstige Entwicklung am Arbeitsmarkt hält weiter an und der Mindestlohn sorgt für ein Umsatzplus im Einzelhandel. Den Mindestlohn befürworten laut einer Umfrage fast 90 Prozent der Bundesbürger.

 
„Der Mindestlohn sorgt seit 100 Tagen dafür, dass rund 3,7 Millionen Menschen endlich einen anständigen Lohn erhalten und Lohndumping ein Ende gesetzt wird. Und das ist gut so, denn wir brauchen mehr ehrliche Arbeit, nicht weniger …

Auch dieses Jahr: Ostereieraktion der Arnsberger SPD!

Seit Jahren verteilt die SPD am Morgen des Karsamstages als kleinen Ostergruß Eier an die Bürgerinnen und Bürger unser Stadt. In diesem Jahr wird dies in Neheim in der Fußgängerzone, in Arnsberg auf dem Gutenbergplatz und in Oeventrop am Widaymarkt geschehen. Dies ist eine gute Gelegenheit mit den Kommunalpolitikern ins Gespräch zu kommen. In Neheim wird auch die Europaabgeordnete Birgit Sippel vor Ort sein.…

Finanzielle Entlastung für die Kommunen im HSK durch den Bund

„Die finanzielle Entlastung der Städte und Gemeinden ist ein zentrales Anliegen der Sozialdemokraten in NRW und im Bund. Daher freuen wir uns vor Ort, dass das Bundeskabinett beschlossen hat, die Kommunen um 2,5 Milliarden zu entlasten,“ so der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Gerd Stüttgen.

 

Von dem erhöhten Gemeindeanteil an der Umsatzsteuer und der erhöhten Beteiligung des Bundes an den Kosten für die Unterkunft von Beziehern von SGB II profitiert auch der Hochsauerlandkreis und die Stadt Arnsberg. An den Hochsauerlandkreis fließen insgesamt zusätzlich 2 Millionen Euro für die Kosten der Unterkunft. Damit werden …

SPD Müschede: Ehrungen standen im Mittelpunkt

Müschede. Der Jahresbericht des Vorstandes spiegelte jetzt in der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Müscheder Sozialdemokraten im „Schützenkrug“ ein reges Gemeinschaftsleben mit verschiedenen Aktionen wieder. Herauszuheben sind u. a. zahlreiche politische Anträge an die Stadt Arnsberg zu unterschiedlichsten dörflichen Themen, die durchgeführte Dorfbegehung, die Pflanzaktion auf dem Dorfplatz, der Besuch der Müssenbergquelle und der Baustelle des Eulen-Kindergartens, das letztjährige Sommerfest sowie natürlich die Kommunalwahl. Auch in diesem Jahr sind zahlreiche Aktivitäten geplant. So etwa das schon traditionelle und öffentliche Sommerfest am 19.06. ab 17 Uhr auf dem Dorfplatz.

 

Im Mittelpunkt …

Nachruf für Gottfried Wieseler

Am 20. Februar 2015 verstarb unser Partei- und früheres Fraktionsmitglied Herr Gottfried Wieseler im Alter von 79 Jahren. Die SPD hat mit Gottfried Wieseler einen hochverdienten Mitstreiter verloren.

 

Er war seit 1964 Mitglied der SPD. Seit 1975 gehörte er dem Vorstand des Ortsvereins Oeventrop an. Bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2010 war er 25 Jahre lang Kassierer des Stadtverbandes Arnsberg. Auch dem Vorstand des Unterbezirks Hochsauerland hat er angehört.

 

Seit 1975 war Gottfried Wieseler in verschiedenen kommunalen Gremien tätig. Ab 1979 gehörte er lange Jahre dem Bezirksausschuss …

SPD Neheim lädt ein: Was wird aus der öffentlichen Bücherei?

Am Freitag, dem 13.03.2015 veranstaltet die Neheimer SPD eine öffentliche Diskussion zu dem Thema mit einem anerkannten Fachmann aus dem Bibliothekswesen. Dr. Volker Pirsich, der Leiter der städtischen Bücherei in Hamm wird den Impulsvortrag halten und dabei berichten, warum seine Einrichtung 2005 Bibliothek des Jahres geworden ist. Er wird aber auch erläutern, was sich seitdem in der Medienlandschaft – insbesondere durch das Internet – verändert hat und welche Anforderungen auf die öffentlichen Büchereien der Zukunft zukommen. Als Vorsitzender der Onleihe Hellweg-Sauerland e.V. überblickt er die Entwicklungen in der Region und …

Jahreshauptversammlung der SPD Müschede

Müschede. Der SPD-Ortsverein Müschede lädt alle Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung am 19.03.15, 18.30 Uhr, in den „Schützenkrug“ in Müschede ein.
Bei den Vorstandswahlen stehen u. a. der Vorsitzende und mehrere Beisitzer zur Wahl. Schließlich steht die Ehrung von sehr verdienten Mitgliedern für langjährige Treue zur SPD an.
Selbstverständlich wird auch der Vorstand seinen Jahresbericht erstatten.
Die weiteren Themen sind u. a. die Berichterstattung aus Rat und Bezirksausschuss, die weitere Planung der kommenden Aktivitäten sowie allgemeine Infos aus den Gremien.…

SPD löst Versprechen ein: Investitionen und Entlastungen für Kommunen auf dem Weg

„Insbesondere der geplante Breitbandausbau und die finanzielle Entlastung der Kommunen sind für uns im Sauerland wichtig. Dies ist ein hervorragendes Ergebnis vor allem für die Zukunft unseres Landes, für handlungsfähige Kommunen, für eine starke Wirtschaft mit sicheren Arbeitsplätzen und für die neuen Chancen der Digitalisierung am Industriestandort Deutschland“, zeigt sich Dirk Wiese, Bundestagsabgeordneter aus Brilon, erfreut über die von der SPD ausgehandelten Investitions- und Entlastungspläne für Kommunen. Wiese ergänzt: „Für die SPD war immer klar: Deutschland investiert zu wenig, um für die Zukunft vorzusorgen. Diese Auffassung haben auch Wirtschaftsexperten, Gewerkschaften, …

Bürger besuchten Kindergarten-Baustelle

Müschede. An der verspäteten Begehung der Baustelle des Müscheder Eulen-Kindergartens haben auf Einladung der SPD Müschede jetzt rund 50 Bürgerinnen und Bürger, darunter viele Kindergartenkinder mit ihren Eltern und Großeltern teilgenommen.

 

Der Eulen-Kindergarten hatte in den vergangenen Monaten umfangreiche Um- und Erweiterungsarbeiten erfahren und wird nach endgültiger Fertigstellung in wenigen Tagen ab dem 02.03.15 in seiner Gänze wieder in seiner Funktion als Kindergarten zur Verfügung stehen. Aktuell ist der Umzug in das dann über Neubaustandard verfügende Gebäude in vollem Gange. Durch einen Wasserschaden war es zu Verzögerungen in der …

Freifunk als Bürgernetzwerk weiterentwickeln

Die Fraktionen von SPD und FDP im Rat der Stadt Arnsberg bekennen sich zur Idee des frei verfügbaren Internets und stellen einen gemeinsamen Antrag zur Weiterentwicklung des Freifunkkonzepts zu einem Bürgerdatennetz. Auf dem SPD-Stadtverbandsparteitag wurde ein Antrag mit ähnlichen Tenor beschlossen, der auch den Hochsauerlandkreis mit ins Boot holen will.

gemeinsamler Antrag Freifunk SPD/FDP

Seite 20 von 43« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »