Aktuelles
Professor Bernd Faulenbach in Eslohe im Rahmen der Veranstaltungsreihe „150 Jahre SPD – Parteijubiläum 2013“

Eslohe. Zum 20. Todestag von Willy Brandt laden die HSK-SPD und der SPD-Ortsverein Eslohe am 29. November 2012 um 18:30 Uhr gemeinsam zu einem Vortrag von Prof. Dr. Bernd Faulenbach in den Eberhard-König-Saal im Heimat- und Maschinenbaumuseum Eslohe ein.

Professor Faulenbach, profunder Kenner des Lebens von Willy Brand, wird in seinem Vortrag mit dem Thema „Willy Brandt – Ein Leben für Demokratie und Freiheit“ den Teilnehmern in anschaulicher und lebendiger Weise das Leben und die Philosophie Willy Brandts näherbringen. Er ist Vorsitzender der Historischen Kommission des SPD-Parteivortandes sowie stellvertretender Vorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Grußworte werden im Rahmen der Veranstaltung von Jochen Westermann, Ehrenvorsitzender der SPD im Hochsauerlandkreis und Staatssekretär a.D., von Tobias Vielhaber, Vorsitzender der SPD-Eslohe sowie das Schlusswort von Dirk Wiese, Vorsitzender der HSK-SPD, gesprochen.

Zum Abschluss ist ein Imbiss vorbereitet. Die SPD im Hochsauerlandkreis und besonders in Eslohe freut sich auf zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger. Weitere Informationen gibt es im Büro der HSK-SPD unter 0291/ 996712 oder im Internet unter www.hsk-spd.de.