Aktuelles
Ruth Kaufmann ist 50 Jahre SPD-Mitglied

Wennigloh. Ein nicht alltägliches Jubiläum konnte der SPD-Ortsverein Wennigloh bei seinem diesjährigen Adventstreffen feiern: Ruth Kaufmann ist seit über 50 Jahren Mitglied in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Dies würdigte der Vorsitzende Willi Ricke gebührend und machte bei einem kurzen Rückblick deutlich, dass die Sozialdemokraten Anfang der 60ziger Jahre gerade in den Dörfern keinen leichten Stand hatten, oftmals sogar verfolgt und tätlich angegriffen wurden. Auch der Stadtverbandsvorsitzende Gerd Stüttgen sowie Ralph Bittner, der die SPD-Fraktion im Stadtrat anführt, schlossen sich den vielen Gratulanten an.
Ebenfalls geehrt wurde Elvira Meier, die bereits seit 25 Jahren der SPD die Treue hält. Seit sie im Jahre 1997 gemeinsam mit Ehemann Wolfgang ihr Eigenheim in Wennigloh bauten, gehört sie dem hiesigen Ortsverein an. Zuvor war Elvira schon in der Hüstener SPD aktiv.

 

Gerd Stüttgen und Ralph Bittner informierten bei ausgezeichneten Speisen und Getränken über aktuelle kommunalpolitische Themen. Im Vordergrund standen dabei die laufenden Verhandlungen zur Neugestaltung der Kita-Beiträge, aber auch die bedrückende Finanzlage der Stadt Arnsberg. Auch viele weitere Fragen der Anwesenden wurden kompetent von den beiden Politikern beantwortet.

 

In harmonischer Atmosphäre klang die Feier erst am späten Abend aus. Ein besonderes Lob galt wiederum Gabi Kunstmann, die ein leckeres Grünkohlgericht vorbereitet hatte.