Aktuelles
Sommertour 2013: SPD besuchte Holzheizschnitzelwerk

Die traditionelle Sommertour des SPD-Stadtverbandes Arnsberg startete mit der Besichtigung des Holzheizschnitzelwerks am Berliner Platz. Der Projektleiter Herrn Padberg von den Stadtwerken Arnsberg erklärte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Konzept und die Technik der Anlage.

 

Durch das Holzheizschnitzelwerk soll die nachhaltige Energieversorgung der Schulen am Berliner Platz sichergestellt werden. In Zusammenarbeit zwischen dem Hochsauerlandkreis und der Stadt Arnsberg wurde im vergangenen Jahr das Heizwerk gebaut und in Betrieb genommen. Es liefert dabei nicht nur durch die effiziente Technik einen entscheidenden Beitrag zur Energiewende, sondern spart durch die hohe Wirtschaftlichkeit zukünftig auch Kosten ein. Durch den Aufbau, die Wartung und den Betrieb des Heizwerks bleibt die Wertschöpfung in der Region.

 
In den nächsten Wochen wird die Sommertour fortgesetzt. Am 10. Juli (18 Uhr) wird der SGV Jugendhof Arnsberg, am 17. Juli um 18 Uhr das THW und schließlich am 22. Juli um 17 Uhr der Bürgersolarpark Spulberg besichtigt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.