Aktuelles
SPD freut sich über Fördermittel für das Storchennest

Die Arnsberger SPD-Fraktion ist hoch erfreut über die Förderzusage des Landes zur Aufwertung des Freibades Storchennestes und des Umfeldes. Dazu gehört der Kinder- und Jugendtreff und der Sportplatz des FC Gierskämpen. Mehr als 300.000 Euro stehen dafür zur Verfügung. „Auf die Fördermöglichkeiten des Landes NRW für benachteiligte Quartiere hat uns unsere Landtagskandidatin Margit Hieronymus aufmerksam gemacht. Wir haben diese und weitere Informationen und Anregungen sofort an die Verwaltung weitergeben. Wir sind  mehr als glücklich, dass es mit vereinten Kräften gelungen ist, hier einen so großen Erfolg zu erreichen. Damit ist hoffentlich die Sanierung des Storchennestes, für die ich mich persönlich in den letzten Monaten zusammen mit Dirk Ufer eingesetzt habe, in trockenen Tüchern. Jetzt gilt es zusammen mit den Vereinen und den Anwohnern ein konkretes Konzept zu erarbeiten,“ so der Fraktionsvorsitzende Ralf Bittner in einer ersten Stellungnahme.