Aktuelles
SPD zu Besuch bei der Firma Schroth

 Gemeinsam mit dem Sprecher des Managerkreises der Friedrich-Ebert-Stiftung Klaas Hübner sowie dem heimischen SPD-Bundestagskandidaten Dirk Wiese besuchten Vertreter der Arnsberger SPD die Firma Schroth in Arnsberg-Neheim. Nach einer Firmenpräsentation von Geschäftsführer Martin Nadol führte Betriebsleiter Johannes Hansknecht die Besuchergruppe durch das 67jährige Unternehmen. Insbesondere beeindruckten die hoch entwickelten Produkte für die Luftfahrt- und Rennsportindustrie. Sowohl im Formel-1 Rennsport als auch bei hochklassigen Fahrzeugmarken werden die Kunden mit individuellen High End Produkten beliefert. Am Standort Arnsberg beschäftigt das Unternehmen rund 100 Mitarbeiter.

Neben der Firmenpräsentation wurde über den Fachkräftemangel im technischen Bereich gesprochen. Durch die Präsenz auf Ausbildungsmessen, Betreuung von Abschlussarbeiten und vielen anderen Projekten schafft es Schroth, Nachwuchs zu generieren und langfristig für das Unternehmen zu gewinnen.