SPD Arnsberg
Der SPD-Stadtverband Arnsberg ist der Zusammenschluss der SPD-Ortsvereine im Stadtgebiet von Arnsberg.
» mehr lesen
Ratsfraktion
In der Ratsfraktion Arnsberg sind die Ratsmitglieder und die sachkundigen Bürger in den Bezirks- und Fachausschüssen zusammen geschlossen
» mehr lesen
Fraktion vor Ort: Potentiale für Städtebauförderung und energetische Gebäudesanierung im ländlichen Raum

„Starke Klein- und Mittelstädte: Potentiale für Städtebauförderung und energetische Gebäudesanierung im ländlichen Raum“ lautet das Thema der Veranstaltung „Fraktion vor Ort“. Dazu lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese alle Interessierten am Montag, den 7. März 2016 ab 18.00 Uhr in die Dorfschänke Körner nach Arnsberg-Bruchhausen ein.
In den Städten und Gemeinden im ländlichen Raum entscheiden sich gesellschaftliche Zukunftsfragen, die das tägliche Leben unmittelbar beeinflussen: Wie gelingt das nachbarschaftliche Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichem sozialen, kulturellen und religiösen Hintergrund und unterschiedlichen Alters? Welche Infrastruktur brauchen ländlich geprägte Städte und Dörfer im …

Familien entlasten: Entsorgung von Windeln organisieren

Die SPD-Fraktion beantragt, erneut den Antrag der SPD-Fraktion vom 24. April 2007 „Babypaket ausweiten – Familien mit Kleinkindern entlasten – Windeltonne / Windelsäcke“vor dem Hintergrund der Einführung der Biotonne zu beraten, um Eltern von Kleinkindern und Angehörige von pflegebedürftigen Menschen zu entlasten.

 

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Arnsberg hat bereits 2007 in einem Antrag gefordert, Familien mit einem hohen Windelverbrauch zu entlasten. Leider ist dieser Antrag gescheitert, weil es unzulässig ist, die Kosten über die Abfallgebühren von allen Gebührenzahlern zahlen zu lassen. Es hieß, dass eine Entlastung nur …

Fraktion vor Ort: „Internet überall“

„Internet überall- #Infrastruktur“ lautet das Thema der Veranstaltung „Fraktion vor Ort“. Dazu lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese alle Interessierten am Dienstag, den 2. Februar 2016 ab 18.00 Uhr in den Gasthof „Heidis Art“ nach Oeventrop ein.

 

Leistungsfähige Datennetze garantieren einer modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft Innovationen, Wachstum und Beschäftigung. Es geht um Teilhabe, Meinungsvielfalt und Wettbewerbsfähigkeit. Breitbandinternet sichert Teilhabe- und Mitsprachemöglichkeiten. Doch im ländlichen Raum steht dies längst noch nicht allen zur Verfügung. Daher hat die SPD-Bundestagsfraktion 50 Mbit/s im Koalitionsvertrag vereinbart und will schnelles Internet bis 2018 für …

Bürgersprechstunde mit MdB Dirk Wiese in Arnsberg

Zu seiner nächsten Bürgersprechstunde lädt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese, am Samstag, 30. Januar 2016 von 10:00 bis 12:00 Uhr in das SPD-Büro in der Rumbeckerstr. 9 (neben dem Kino) in Arnsberg ein. Aus organisatorischen Gründen bittet er dazu um telefonische Anmeldung unter 0291-99 67 13 bis Mittwoch, 27. Januar 2016.

 

Informationen zu später geplanten weiteren Bürgersprechstunden werden immer aktuell unter www.dirkwiese.de, www.hsk-spd.de. sowie in den heimischen Medien veröffentlicht.

Für ein persönliches Gespräch gilt auch weiterhin das Angebot von Dirk Wiese zu einem Hausbesuch nach dem Motto: „Sie kochen …

Müscheder Ortsringkalender wird verteilt

Zum nunmehr bereits 48-mal und natürlich in Farbe verteilt die SPD in Müschede in diesen Tagen wieder kostenlos den Ortsringkalender an alle Haushalte und Betriebe des Dorfes. Er kann im Internet auch unter www.spd-mueschede.de heruntergeladen werden.

 …

SPD Arnsberg: „Ein gutes Signal vom Land für Arnsberg bei der Finanzierung der Flüchtlingskosten“

Die nordrhein-westfälischen Städte und Gemeinden sind seit Monaten in besonderer Weise gefordert: Obwohl die Zahl der ankommenden Schutzsuchenden stetig steigt, leisten die Kommunen in der Flüchtlingspolitik hervorragende Arbeit. Um sie bei ihrer Arbeit zu unterstützen, hat die nordrhein-westfälische Landesregierung für 2016 mehr als vier Milliarden Euro für die Asyl- und Flüchtlingspolitik in NRW vorgesehen. Das ist eine Verdoppelung im Vergleich zu 2015. Rund 2,6 Milliarden Euro davon gehen direkt an die Kommunen. Arnsberg erhält danach 8.473.137 € als pauschale Zuweisung für 2016.

 

Damit erweist sich das Land einmal mehr …

Ralf Bittner zum Tod von Helmut Schmidt

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um Helmut Schmidt. Sie weiß sich in ihrer Trauer einig mit vielen Menschen, die Helmut Schmidt schätzen, bewundern und verehren.

 

Auch die Arnsberger SPD verneigt sich vor der Lebensleistung von Helmut Schmidt. Er lebte für die Politik und hat sich um unser Land und seine Partei verdient gemacht. Ihn zeichnete besonders der Wille zur politischen Verantwortung aus sowie oftmals seine Haltung wider den Zeitgeist. So gab es auch Zeiten, wo innerparteilich nicht alles geteilt wurde und die Arnsberger SPD gegen den Nato-Doppelbeschluss demonstrierte. Aber …

Anträge der SPD zum Doppelhaushalt 2016/17

Die SPD Fraktion hat eine Reihe von Anträgen zum Doppelhaushalt 2016/17 vorgelegt. Für die Fraktion ist das Thema familienfreundliche Stadt von großer Bedeutung. Ein zentraler Ansatzpunkt sind günstige und gerechte Gebühren für Kindertagesstätten und den Offenen Ganztag. (Link zum Antrag).

 

Auch mit Blick auf die sinkende Wahlbeteiligung und Transparenz der Politik hat die Fraktion beantragt zukünftig Ratssitzungen für das Internet zu streamen. (Link zum Antrag) Inklusion umfasst auch die Politik. Wir halten es für sinnvoll, dass der Ratssaal auch für Hörgeschädigte barrierefrei umgestaltet wird. (…

Kartoffelbraten und Reibeplätzchen backen

Den Herbst genießen: Der SPD-Ortsverein Herdringen lädt für den 6. November 2015 ab 17 Uhr hinter dem Hotel Dietzel ein zum zünftigen Kartoffelbraten und Reibeplätzchenbacken mit leckeren Dips, kühlen oder auch warmen Getränken. Dies ist ist eine gute Gelegenheit sich in lockerer Runde zu unterhalten. Dazu sind alle aus nah und fern herzlich eingeladen. …

Mit der SPD zur Wertstoffaufbereitungsanlage Iserlohn

Müschede. Der SPD-Ortsverein Müschede lädt alle Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich für Montag, 09. November 2015 zu einem Besuch der neuen Wertstoffaufbereitungsanlage der Fa. Lobbe in Iserlohn ein. Dort kann man u. a. hautnah mitverfolgen, wie die im gelben Sack gesammelten Wertstoffe getrennt und anschließend zur weiteren Verwendung wiederaufbereitet werden.

 

Los geht es um 13.45 Uhr ab Schützenhalle Müschede. Die Führung beginnt um 15.00 Uhr und dauert etwa eine Stunde. Gegen 17.30 Uhr wird man wieder in Müschede ankommen. Das Tragen von festem Schuhwerk ist zu empfehlen.

 

Der …

Icons by dryicons.com

Termine
  • Keine Termine vorhanden