Anna Lena Brandt
Anna Lena Brandt

Anmeldung & Infos zur Lesung & Diskussion mit Sawsan Chebli

Immer mehr Menschen sind Hass und Hetze im Netz ausgesetzt. So auch unser Gast: Sawsan Chebli. Sawsan Chebli, ehemalige Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales in der Berliner Senatskanzlei, wird aus ihrem aktuellen Buch „LAUT – Warum Hate Speech echte Gewalt ist und wie wir sie stoppen können“ vorlesen und von ihren persönlichen Erfahrungen mit Hasskommentaren und Online-Hetze berichten. Das Buch beleuchtet dabei nicht nur die dunklen Seiten, die in Shitstorms zutage treten, sondern auch die positive Energie, Empathie und die Unterstützung, die inmitten des digitalen Sturms zu finden sind.

Nach der Lesung wird das Publikum die Möglichkeit haben mit der Autorin zu diskutieren und ihr Fragen zu stellen.

Datum: 15. November Uhrzeit: 18:00 Uhr Ort: Gasthof zur Börse, Alter Markt 2, 59821 Arnsberg

Für Ihre Teilnahme ist eine kurze formlose Anmeldung bis zum 14.11.2023 per E-Mail an lesung@spdarnsberg.de nötig.

Die Veranstaltung ist eine gemeinsame Veranstaltung von Birgit Sippel MdEP und der SPD in Arnsberg.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr zum Thema

Wir laden Sie zur Fahrt in NRW-Landtag ein

ACHTUNG: Die Fahrt ist ausgebucht. Anmeldungen können nur noch für die Reserveliste entgegengenommen werden. Wir laden alle Interessierten am Donnerstag, 30.11.2023 zu

Scroll to Top